Upper Borg in Bremen-Borgfeld

Dieses Neubauprojekt ist spannend, anders, modern. Anstatt des klassischen massiven Hausbaus wurde sich bei diesem Projekt für die ökologisch freundlichere Variante entschieden: einen Holzrahmenbau. Im KFW Standard 40. 

Im populären Stadtteil Bremen-Borgfeld lebt es sich heimlich, familiär und nah an der Natur. Im beliebten Borgfelder Osten entstehen 2023 zwei Neubau Einfamilienhäuser. Ruhig gelegene Grundstücke bieten genug Platz für die kleine Familie, die Ihren Wohntraum in Borgfeld sucht. Die Lage des Grundstücks ist für den alltäglichen Bedarf von Schulen, Kitas, Supermärkten und Ärzten optimal gelegen und zeichnet sich durch die Bebauung primär für Familien aus.

Diese Einfamilienhäuser werden für die jungen Familien in Bremen mit viel Leidenschaft und Verbindung zur Region gebaut. Die Zimmerei Schilling ist in Bremen bekannt, in Borgfeld ansässig. Zusammen als lokale Partner bauen wir hölzerne Zuhause in unserer gemeinsamen Heimat.

Sie haben die Wahl für Ihre individuelle Gestaltung der Außenfassade. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

Klinker Option Rot

Klinker Option Grau

Wärmeverbundsystem

Bei der Wahl des Daches haben Sie die Wahl zwischen modernen Betonziegeln oder klassischen Dachpfannen:

Option Betonziegel

Option Dachpfanne

Lageplan:

Schorf 39 in Bremen Horn-Lehe

Dieses Projekt ist eine Kooperation der Hilken GmbH & Co KG und der Heiner Köster Immobilien- und Bauträger mbH.
Das Projekt ist noch in Planung und ist ein neues T-Projekt Bauvorhaben.
Die derzeitige Planung sieht vier Einfamilienhäuser und sechs Doppelhaushälften vor.
Melden Sie sich gerne über unser untenstehendes Kontaktformular und wir werden zeitnah Kontakt zu Ihnen aufnehmen.

Einfamilienhäuser

Doppelhäuser

Worpswede Einfamilienhaus

Dies ist ein neues Bauvorhaben der T-Projekt GmbH.

Auf einem über 660qm großen Grundstück mit Blick ins Grüne können Sie Ihren eigenen Wohntraum realisieren. Dort bauen wir für Sie ein Einfamilienhaus frei nach Ihren Wünschen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf, um sich eines der letzten Baugrundstücke in Worpswede in Zentrumsnähe zu sichern.